Aufgaben des Vereins

 

Der Verein ist als Erhalter und Träger des Kindergartens für übergeordnete organisatorische Fragen sowie die Finanzierung zuständig. Die pädagogische Gesamtleitung des Kindergartens obliegt der Kindergartenleiterin und ihrem Team - der Verein hat hier rein unterstützende Funktion. Als Arbeitgeber der Pädagoginnen hat der Verein sämtliche Verpflichtungen eines Dienstgebers abzudecken.In seiner Funktion als Erhalter des Kindergartens ist der Verein für die Schaffung und Erweiterung der „vorbereiteten Umgebung“ für die Kinder zuständig. Das gilt sowohl für den Innenbereich wie auch den Spielplatz.Der Verein ‘Leben, Lernen , Wachsen‘ ist die offizielle Vertretung des Kindergartens gegenüber Land, Gemeinde, den Barmherzigen Schwestern sowie allen anderen Gruppierungen. Damit ist der Verein der Ansprechpartner wenn es darum geht geänderte oder neue Rahmenbedingungen aus Gesetzesänderungen, Novellierungen oder Förderungsmodellen umzusetzen.Als Elternverein für die Private Volksschule der Barmherzigen Schwestern in Dobl obliegt dem Verein die Vertretung der Interessen der Eltern der Schule (als Elternverein) aber auch die finanzielle Unterstützung beim Materialkauf, bei den Schullandwochen, bei der Gestaltung neuer Räumlichkeiten, Infrastuktur und Ausflügen.

Die übergreifende Organisation von Veranstaltungen und Festen (z.B.: Märchenfest), ist eine wesentlich Aufgabe des Vereins. Die Veranstaltungen sind für das langfristige Bestehen des Kindergartens und der privaten Volksschule notwendig und können nur dank des unermüdlichen Einsatzes der Vereinsmitglieder zum Leben erweckt werden.